Suche

Weitere Entwicklung - Doppel, Medenspiele, ...

Liebe Mitglieder,


der BTV geht davon aus, dass sich die Corona-Situation weiter verbessert und hat unter dieser Maßgabe beschlossen, dass die Medenspiele in der Sommersaison stattfinden werden.

Start der Medenspiele ist der 12. Juni; alle bisher vorher datierten Spiele werden auf Ende Juli oder August verlegt (Terminierung bis Ende Mai).

Das gilt nicht für U12 oder jünger; da finden die Spiele auch schon vor dem 12. Juni statt!

Bitte schaut Eure Spieltermine regelmäßig im BTV-Portal nach; gut möglich, dass sich auch andere Verschiebungen ergeben.

Noch sind wir im Landkreis unter den Bestimmungen der Bundes-Notbremse; d.h. für die nächsten Tage ändert sich noch nichts: nur Einzel möglich oder Doppel mit max. einer Person eines weiteren Haushalts; Umkleiden, Duschen, Vereinsheim und Terrasse bleiben geschlossen; Registrierungspflicht vor dem Spiel, Sonderregel für vollständig Geimpfte und Genesene etc.

Der BTV geht davon aus, dass wir wieder normal Doppel spielen dürfen wenn der Landkreis bei einer Inzidenz unter 100 ist und die regionalen Behörden daraufhin Öffnungsschritte beschließen. Das ist aber bei uns noch nicht der Fall - wir geben wieder mit einer Rundmail bekannt sobald das möglich ist. Hoffen wir mal, dass wir dann auch die Umkleiden und das Vereinsheim oder zumindest die Terrasse wieder nutzen dürfen.

Die jeweils aktuellen vollständigen Regeln könnt Ihr auf der Homepage des BTV, unserer Homepage sowie im Schaukasten auf der Anlage nachlesen.

Viele Grüße und bleibt gesund,

Timo